X
  GO
Einfache Suche
Zeitreise
die Autobiografie
Verfasser: Aust, Stefan
Verfasserangabe: Stefan Aust
Jahr: 2021
Verlag: München, Piper
Mediengruppe: Schöne Literatur
nicht verfügbar
Exemplare
 ZweigstelleStandorteMediengruppeStatusFristVorbestellungen
Vorbestellen Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: Männerwelten Mediengruppe: Schöne Literatur Status: Entliehen Frist: 06.10.2021 Vorbestellungen: 0
Inhalt
Stefan Aust hat den deutschen Journalismus nicht nur in seiner 14-jährigen Zeit als "Spiegel"-Chefredakteur wie kaum ein anderer geprägt. Seine Autobiografie lässt Persönliches weitgehend beiseite und konzentriert sich ganz auf die beruflichen Erlebnisse, die bei "konkret" begannen und bei der "Welt" endeten. In den fünf Zeitabschnitten wird mit 50 Jahren Reporterleben gleichsam vom Rand des Geschehens her eine beträchtliche Spanne der Nachkriegsgeschichte lebendig. Strauß, Ulrike Meinhof und die RAF, Barschel-Affäre, Hitler-Tagebücher, "Spiegel"-Querelen ... Ein zeitgeschichtliches Lesebuch ; Deutschland ; Geschichte 1946 - 2021 ; Politik ; Gesellschaft ; Stefan Aust, geb. 1946 ; Journalist ; Autobiografie ; Erfahrungsbericht ; Männerwelten ; Spiegel-Top-20
Details
Verfasser: Aust, Stefan
Jahr: 2021
Verlag: München, Piper
Systematik: Bi Autobiografie
ISBN: 978-3-492-07007-2
Beschreibung: 655 Seiten : Illustrationen : teilweise farbig
Mediengruppe: Schöne Literatur
Suchtipps:
  • Stichwort: Die Suche nach Stichwörtern ist die flexibelste und schnellste Möglichkeit, im Bestand der Stadtbücherei zu recherchieren. Das Stichwort kann im Titel, Verfasser, Schlagwort, Interessenkreis oder Inhaltsangabe eines Mediums enthalten sein
  • Und-Verbinding: Gibt man zwei Wörter in den Suchschlitz ein, werden diese automatisch durch "und" verbunden. Bsp.: Hund Katze = Hund und Katze
  • Trunkierung: Mit dem * können sie nach Teilen von Wörtern suchen.  Bsp.: Klav* zeigt Ihnen Treffer sowohl für Klavier als auch Klaviermusik oder Klavierspieler an.