X
  GO
Einfache Suche
Sonderöffnungszeiten im November

Wir haben für bis zum 30.11. geöffnet:
Deutsches Haus:  Samstag, 28.11. von 10 bis 14 Uhr
Zw. St. Heinrich:   Samstag, 28.11. von 10 bis 14 Uhr
Zw. St. Kunigund: Samstag, 28.11. von 17 bis 19 Uhr
Deutsches Haus:  Montag, 30.11. von 10 bis 18 Uhr
Zw. St. Kunigund: Montag, 30.11. von 14 bis 18 Uhr

Wie schade! Wir müssen ab 1.12. aufgrund der Pandemie-Maßnahmen schließen

Aufgrund der Pandemie-Situation wurden die Maßnahmen verschärft.
Bei der bayerischen Kabinettssitzung vom 26. November 2020 wurde beschlossen, dass die aktuell geltenden Maßnahmen über den 30. November hinaus zunächst bis zum 20. Dezember 2020 verlängert werden.
Hinzu kommen verschärfte Maßnahmen. Darunter fällt auch Punkt B/e in der Pressemitteilung:
„ Bibliotheken und Archive werden geschlossen (ausgenommen Hochschulbibliotheken)“

Katalog und Konto

Sie befinden sich beim Katalog der Stadtbücherei Bamberg. Hier können Sie unseren Medienbestand recherchieren. Dafür gibt es die Einfache Suche und für genauere Anfragen die Erweiterte Suche. Außerdem können Sie sich über Mein Konto bei Ihrem Benutzerkonto anmelden. Dort können Sie Vorbestellungen tätigen oder Leihfristen verlängern. Unsere Medientipps laden zum Stöbern in Empfehlungen und Neuerwerbungen ein.

Willkommen

Stadtbücherei Bamberg

Obere Königstr. 4a
96052 Bamberg

Homepage: www.stadtbuecherei-bamberg.de
 

Öffnungszeiten:

Di - Fr 10:00 - 18:00 Uhr
Sa 10:00 - 14:00 Uhr

 

24 Stunden für Sie da:

22 Bibliotheken in Franken haben sich zur Franken-Onleihe zusammengeschlossen. Die Franken-Onleihe ist ein Portal für die Ausleihe elektronischer Medien. Ort- und zeitunabhängig stehen dort Bücher, Hörbücher, Zeitschriften und Zeitungen in digitalen Formaten für Sie bereit. Anleitungen zur Benutzung finden Sie auf den Hilfeseiten oder bei uns in der Bücherei.

Spiegel-Bestseller Belletristik
Spiegel-Bestseller Sachbuch
6 Wochen lesen ohne Grenzen - Das war die Sommer-Leseolympiade 2020
"Einmal um die ganze Welt - Sechs Wochen lesen ohne Grenzen!" Unter diesem Motto fand die diesjährige Sommer-Leseolympiade zum 21. Mal statt.
385 Kinder hatten sich für die Lesereise in die unendlichen Weiten der Fantasie angemeldet. So viele wie noch nie!
312 Kinder konnten ihre Reise erfolgreich beenden. Sie lasen mindestens sechs Bücher - viele von ihnen auch mehr.
Die Siegerurkunde haben sie sich damit mehr als verdient!
 
Wenn ihr mehr wissen wollt: Schaut doch mal auf unserer Homepage vorbei!
Lesen was geht - Der Sommerferien-Leseclub
Jugendliche zwischen 11 und 16 Jahren aufgepasst: Holt euch euren  kostenlosen Clubausweis.
Nur wer mitmacht, kann gewinnen und hat jede Menge Lesespaß in den Sommerferien.
Lest und bewertet einen, zwei, drei oder mehr der brandaktuellen und exklusiv für
euch bereitgestellten Jugendromane.

Das sind eure Bücher für die Sommerferien

Hauptpreis 2020: Tolino E-Book-Reader