Cover von Hexen, Elfen und Gespenster wird in neuem Tab geöffnet

Hexen, Elfen und Gespenster

Suche nach diesem Verfasser
Verfasserangabe: ausgedacht von Claude Delafosse. Ill. von Christian Broutin
Jahr: 2008
Verlag: Mannheim [u.a.], Meyers Lexikonverl.
Mediengruppe: Kindersachbuch
verfügbar (wo?)

Exemplare

ZweigstelleStandorteMediengruppeStatusFristVorbestellungen
Zweigstelle: Zw. Maria Hilf Standorte: KGe Kulturgeschichte Hexe Mediengruppe: Kindersachbuch Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Zweigstelle: Zw. St.Heinrich Standorte: KGe Kulturgeschichte Hexe Mediengruppe: Kindersachbuch Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0

Inhalt

Eine schaurige Einsicht in die dunkle Welt der Hexen, Geister, Gespenster Wichtel, Feen und Elfen. Ab 5.

Details

Suche nach diesem Verfasser
Jahr: 2008
Verlag: Mannheim [u.a.], Meyers Lexikonverl.
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik KGe Kulturgeschichte
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Kulturgeschichte
ISBN: 978-3-411-09042-6
Beschreibung: [19] Bl. : überw. Ill. + 1 'Lampe'
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Delafosse, Claude; Broutin, Christian [Ill.]
Originaltitel: Fées, sorcières, lutins & cie <dt.>
Fußnote: Aus dem Franz.
Mediengruppe: Kindersachbuch