Cover von Ausgestorben wird in neuem Tab geöffnet

Ausgestorben

das Buch der verschwundenen Tiere
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Kucharska, Nikola
Verfasserangabe: Nikola Kucharska
Jahr: 2020
Verlag: Ravensburg, Ravensburger
Mediengruppe: Kindersachbuch
nicht verfügbar

Exemplare

AktionZweigstelleStandorteMediengruppeStatusFristVorbestellungen
Vorbestellen Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: KNa 4 Tiere Mediengruppe: Kindersachbuch Status: Entliehen Frist: 14.12.2023 Vorbestellungen: 0

Inhalt

Das im Retro-Layout gestaltete großformatige Kindersachbuch stillt den Wissensdurst all jener, die sich für ausgestorbene oder bedrohte Tierarten und deren Lebensraum über die Jahrtausende hinweg interessieren. Nach einer sehr detaillierten Inhaltsangabe zeigt ein übersichtliches Schema die Evolution der Landwirbeltiere auf einer Doppelseite. Es folgen, in chronologischer Abfolge von der Urzeit bis in die Gegenwart, reich bebilderte und für Interessierte ab dem Ende der Grundschulzeit gut verständliche Informationen zu ausgestorbenen Tieren. Vielen von ihnen ist eine ganze Seite gewidmet, z.B. dem Smilodon, dem Riesenhirsch, dem Quagga oder der Wandertaube. Breiten Raum nehmen die Gründe für ihr Aussterben oder, wie im Fall der Dinosaurier, die verschiedenen Thesen dazu ein. Im Buch finden sich auch Seiten zu berühmten Paläontologen und zu zwei Paläontologinnen sowie eine Weltkarte. Sehr vorausschauend wurde die letzte Doppelseite gestaltet. Sie zeigt akut in ihrem Bestand bedrohte Tiere des 21. Jh. und erklärt eindrücklich, warum das der Fall ist. Spätestens hier müssen sich die Betrachter Fragen stellen zu Umwelt- und Tierschutz.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Kucharska, Nikola
Jahr: 2020
Verlag: Ravensburg, Ravensburger
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik KNa 4 Tiere
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Tiere
ISBN: 978-3-473-55470-6
Beschreibung: Deutsche Ausgabe, 63 Seiten
Schlagwörter: Artenschutz, Aussterben, Kindersachbuch, Natur, Naturschutz, Tierschutz
Suche nach dieser Beteiligten Person
Fußnote: Aus dem Poln. übers.
Mediengruppe: Kindersachbuch