Cover von Niemandsmeer wird in neuem Tab geöffnet

Niemandsmeer

Roman
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Adams, Hope
Verfasserangabe: Hope Adams
Jahr: 2021
Verlag: München, Droemer
Mediengruppe: SL Neuerwerbung
nicht verfügbar

Exemplare

AktionZweigstelleStandorteMediengruppeStatusFristVorbestellungen
Vorbestellen Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: SL Historisches Adam Mediengruppe: SL Neuerwerbung Status: Entliehen Frist: 22.12.2022 Vorbestellungen: 0

Inhalt

Juli 1841, irgendwo im Südlichen Ozean: Die "Rajah" soll hundertachtzig Frauen, die in England für kleinere Straftaten verurteilt wurden, nach Tasmanien bringen. Während der Reise will die junge Aufseherin Kezia mit einigen von ihnen eine Patchwork-Decke nähen. Was niemand weiß: Eine der Frauen wurde wegen Mordes zum Tode verurteilt und hat sich unter falscher Identität an Bord gestohlen. Und dann wird eine andere Gefangene hinterrücks ermordet. Zusammen mit dem Kapitän, dem Schiffsarzt und dem Reverend muss Kezia herausfinden, wer mehr Schuld als alle anderen auf sich geladen hat, und warum ... Der Roman beruht auf einer wahren Geschichte ; Historischer Krimi

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Adams, Hope
Jahr: 2021
Verlag: München, Droemer
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik SL Historisches
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Historisches, Romantipp 2022/01+02
ISBN: 978-3-426-28230-4
Beschreibung: Deutsche Erstausgabe, 1. [Aufl.], 336 Seiten
Suche nach dieser Beteiligten Person
Originaltitel: Dangerous Women
Fußnote: Aus dem Engl. übers.
Mediengruppe: SL Neuerwerbung