Cover von Die rote Antilope wird in neuem Tab geöffnet

Die rote Antilope

Roman
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Mankell, Henning
Verfasserangabe: Henning Mankell
Jahr: 2001
Verlag: Wien, Zsolnay
Mediengruppe: Schöne Literatur
verfügbar (wo?)

Exemplare

ZweigstelleStandorteMediengruppeStatusFristVorbestellungen
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: SL Mank Mediengruppe: Schöne Literatur Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Zweigstelle: Zw. St.Heinrich Standorte: SL Länder/Völker Mank Mediengruppe: Schöne Literatur Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0

Inhalt

Als der Abenteurer Hans Bengler Ende des 19. Jahrhunderts aus Südafrika zurückkommt, hat er statt des erhofften unbekannten Insekts einen verwaisten Buschmannjungen dabei. Er passt Daniel der weißen Kultur an, der aber leidet unter der Behandlung und träumt von der roten Antilope, die sein Vater einst in den Felsen ritzte ... Poetisch ; Südafrika ; Schweden ; Afrikaner ; Junge ; Geschichte 1878-1882 ; Länder/Völker

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Mankell, Henning
Jahr: 2001
Verlag: Wien, Zsolnay
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik SL Länder/Völker, SL
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Länder/Völker
ISBN: 3-552-05169-4
Beschreibung: 380 S.
Suche nach dieser Beteiligten Person
Originaltitel: Vindens
Fußnote: Aus dem Schwed. übers.
Mediengruppe: Schöne Literatur