Cover von Eigentum wird in neuem Tab geöffnet

Eigentum

Roman
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Haas, Wolf
Verfasserangabe: Wolf Haas
Jahr: 2023
Verlag: München, Hanser
Mediengruppe: SL Neuerwerbung
verfügbar (wo?)

Exemplare

ZweigstelleStandorteMediengruppeStatusFristVorbestellungen
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: SL Haas Mediengruppe: SL Neuerwerbung Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Zweigstelle: Zw. St.Kunigund Standorte: SL Haas Mediengruppe: SL Neuerwerbung Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0

Inhalt

Wolf Haas erzählt vom Leben und Sterben seiner hochbetagten Mutter, Jahrgang 1923, geboren im Jahr der großen Inflation, zeitlebens eine einfache Frau, geprägt von der harten Arbeit und der Armut. Dort, wo der Sohn geboren wurde, begleitet er jetzt seine Mutter beim Sterben. Aus der Gebärklinik ist ein Altersheim geworden. Und für die Mutter ist das Zimmer im Altersheim das erste Mal im Leben, dass sie so viel Platz für sich alleine hat ... Das Sterben der Mutter wird für den Sohn auch zur Reflexion über sein eigenes Leben, zur Auseinandersetzung damit, wie ihn seine Mutter geprägt hat. - Autobiografische Erzählung ; Familie ; Zeitgeschichte ; Spiegel-Top-20

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Haas, Wolf
Jahr: 2023
Verlag: München, Hanser
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik SL
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Spiegel-Top-20-Belle
ISBN: 978-3-446-27833-2
Beschreibung: 1. Auflage, 156 Seiten
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: SL Neuerwerbung